UMIT TIROL - Online-Vortrag: "Pflegeeinrichtungen zwischen Erwartungshaltung und Leistungsgrenzen“

+++ Pflegeeinrichtungen zwischen Erwartungshaltung und Leistungsgrenzen – Donnerstag, 18. März 2021, 17.00 Uhr – Online-Vortrag und Diskussion+++

Alten- und Pflegeheime rückten im Laufe der COVID-19-Krise in den Fokus des öffentlichen Interesses. Mit der Pflege und Betreuung der primären Risikogruppe hochaltriger und vulnerabler Personen betraut, kamen Pflegeeinrichtungen jedoch vielfach sehr schnell an strukturelle Leistungsgrenzen.

Von der politischen Ansage, diese Strukturen und mit ihnen die Bewohnerinnen und Bewohner in höchstem Maße zu schützen, blieb am Ende nicht viel übrig – die Schwächen des Systems wurden allzu offensichtlich. Die Krise zeigt(e) eindringlich die Inkongruenz von Erwartungshaltung, Leistungswille und Leistungsvermögen der Pflegeeinrichtungen auf. Daher sollen einige Denkanstöße – auch für die bevorstehende Pflegereform – geliefert werden, um für kommende Herausforderungen besser gerüstet zu sein. …Lesen Sie hier weiter!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

AOP Health nimmt Verpackungsanlage in Wien in Betrieb

AOP Health nimmt Verpackungsanlage in Wien in Betrieb

Mitte August hat das Pharmaunternehmen AOP Health eine neue Verpackungsanlage am Standort Wien in Betrieb genommen. Insgesamt sieben Arzneimittel verpackt der europäische Pionier im Bereich integrierter Therapien für seltene Erkrankungen und Intensivmedizin ab sofort in Wien und trägt damit nicht nur zu mehr Versorgungssicherheit bei seltenen Erkrankungen bei, sondern schafft auch neue Arbeitsplätze.

Unterstützung und Beistand für verwaiste Eltern

Unterstützung und Beistand für verwaiste Eltern

Die Unterstützung von Familien, die den Tod eines Kindes beklagen müssen, ist den Kärntner Landeskliniken ein zentrales Anliegen. Gedenkfeiern oder Erinnerungskärtchen sollen Eltern und Angehörige im Trauerprozess helfen.