Immer zuständig: Die neue Facharztaus­bildung für Hausärzte

Lesedauer beträgt 4 Minuten
Autor: Martin Hehemann

Nach jahrzehntelangen Bemühungen haben die Hausärzte endlich die Anerkennung als „Fachärzte für Allgemein- und Familienmedizin“ erreicht. Mit 1. Juni 2026 soll die neue Ausbildungsordnung in Kraft treten.

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: