Den Kindern eine gesunde Zukunft bieten

+++ 52. Wissenschaftliche Fortbildung der Österreichischen Apothekerkammer in Schladming zum Thema „Pädiatrie und Medikationsmanagement“ +++

Ein Kind ist nicht einfach ein „kleiner Erwachsener“. Diese Regel gilt im Gesundheitsbereich ganz besonders. Kinder und Jugendliche benötigen spezielle medizinische Betreuung und bedarfsorientiert dosierte Medikamente. Die 52. Wissenschaftliche Fortbildung der Österreichischen Apothekerkammer vom 10. bis 13. März 2019 in Schladming steht unter dem Generalthema „Pädiatrie und Medikationsmanagement“.…Lesen Sie hier weiter!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Allergien: Hygiene als Auslöser überschätzt

Allergien: Hygiene als Auslöser überschätzt

Die Forscher verglichen, wie sehr keimfrei gehaltene Labormäuse und "Wildling-Mäuse" auf Allergieauslöser reagieren. Das Resultat: Mit natürlichen Mikroorganismen besiedelte Mäuse waren nicht vor allergischen Reaktionen gefeit.

Krebs-Todesraten gehen in der EU weiter zurück

Krebs-Todesraten gehen in der EU weiter zurück

Während sich bei Männern die Mortalität infolge von bösartigen Erkrankungen zwischen 2018 und 2023 um 6,45 Prozent reduziert, liegt dieser Wert bei den Frauen nur bei minus 3,72 Prozent. Das geht aus einer neuen Studie italienischer Fachleute hervor.