GS1: Sind Sie UDI-fit?

+++ UDI-Zuteilungsstelle in Österreich +++ Webinare, Seminare, In-House-Schulungen +++

Ab Mai 2020 ist für alle Medizinprodukte in der Healthcare-Branche eine Unique Device Identification, kurz UDI, verpflichtend. UDI ermöglicht die lückenlose Rückverfolgbarkeit von Produkten durch eine eindeutige und international gültige Identifikation.

GS1 Austria ist eine offizielle UDI-Zuteilungsstelle in Österreich und unterstützt Sie bei der Umsetzung mit folgendem Angebot:
++ GS1 Connect Leistungspaket: Inkludiert ist neben den EANs/GTINs alles, was Sie für die Auszeichnung Ihrer Produkte mit einem Barcode brauchen.
++ Webinare & Seminare: Sie erlernen den Einsatz und Nutzen der GS1 Standards mit zahlreichen Tipps für die Umsetzung.
++ Individuelle In-House-Schulungen: Speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, stellt GS1 Austria die passenden Workshop-Inhalte zusammen und kommt zu Ihnen ins Haus.
++ GS1 Austria Healthcare User Group (HUG): Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit der freiwilligen Arbeitsgruppe von GS1 Mitgliedern und Supply Chain-Partnern aus dem Gesundheitsbereich.

Eine neue UDI-Broschüre wurde veröffentlicht. Sie liefert einen groben Überblick zu den UDI-Anforderungen…zum Download

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Novartis wächst weiter und erhöht Gewinnausblick abermals

Novartis wächst weiter und erhöht Gewinnausblick abermals

Beim operativen Kerngewinn legte Novartis heuer die Latte zum dritten Mal höher. Nun erwartet das Unternehmen ein prozentuales Plus im mittleren bis hohen Zehnerbereich.

Das Labor im Kreditkartenformat

Das Labor im Kreditkartenformat

Das Biomolekülnachweisverfahren, das im vom AIT Experten Rainer Hainberger koordinierten EU-Projekt "IMPETUS" entwickelt wurde, verbindet Papier-, Druck- und Mikrochip-Technologien und schließt die Lücke zwischen Schnelltests und Laboranalysen.

Master-Studium Medizinische Informatik: In die Digitalisierung des Gesundheitswesens einsteigen

Master-Studium Medizinische Informatik: In die Digitalisierung des Gesundheitswesens einsteigen

Das didaktische Konzept des Master-Studiums Medizinische Informatik an der Privatuniversität UMIT TIROL ermöglicht Vereinbarkeit mit dem Beruf.