JKU Sponsion der ersten AbsolventInnen der Medizinischen Fakultät

+++ Die JKU gratuliert mit Sponsionspackerl und virtuellen Grüßen +++

Für die rund 35 Studierenden des ersten Jahrgangs der Medizinischen Fakultät war 2020 nicht nur das „Coronajahr“, sondern das Jahr, in dem sie ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben.

Da die aktuelle Infektionslage keine Sponsionsfeier erlaubt, hat sich die Johannes Kepler Universität Linz ein besonderes Geschenk für ihre Absolvent*innen einfallen lassen. Das letzte Jahr hat viele unserer Traditionen und Rituale verändert. Gerne hätten wir für unseren ersten Medizinabsolvent*innen eine große Feier ausgerichtet. Doch das erfolgreich absolvierte Studium bei einer Sponsion gemeinsam mit den Angehörigen und Ehrengästen zu feiern, ist derzeit leider nicht möglich. …Lesen Sie hier weiter!

Bild: Erste Medizin-Absolvent*innen, Credit: KUK

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: