Master-Lounge informiert über die neuen Master-Studien der Tiroler Privatuniversität UMIT in Hall

+++ Master-Lounge 21. Februar +++

Am Freitag, den 21. Februar findet am Campus der Tiroler Universität UMIT in Hall ab 14.00 Uhr eine Master-Lounge statt, in deren Rahmen die Studienverantwortlichen persönlich über die Master-Studien der Universität informieren.

Im Rahmen dieser Master-Lounge können sich Interessierte ein genaues Bild über die Master-Studien für Health Professionals (Public Health, Gesundheitswissenschaften, Advanced Nursing Practice, Gesundheits- und Pflegemanagement, Gesundheits- und Pflegepädagogik), über die Master-Studien Psychologie, Mechatronik und Nachhaltige Regional- und Destinationsentwicklung und über die Universitätslehrgänge mit Master Abschluss Health Information Management und Mediation und Konfliktmanagement machen.…Lesen Sie hier weiter!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Guro Bjontegaard ist Geschäftsführerin von Novartis Oncology Österreich

Guro Bjontegaard ist Geschäftsführerin von Novartis Oncology Österreich

Novartis Österreich erhält ein neues Mitglied der Geschäftsleitung.
Guro Bjontegaard folgt Tuba Albayrak nach, die eine neue Rolle außerhalb von Novartis annimmt.

Welt-Aids-Tag – UNO-Bericht: Ungleichheiten verhindern Ende von Aids

Welt-Aids-Tag – UNO-Bericht: Ungleichheiten verhindern Ende von Aids

Die Zahl der HIV-Neuinfektionen und Aids-bedingten Todesfälle steigt in einigen Teilen der Welt. Ungleichheiten seien der Hauptgrund für die mangelnden Fortschritte, heißt es in einer Analyse zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember.