10 Jahre CIRS in den Salzburger Landeskliniken (SALK) – Ein Rückblick und Status quo

Im Jahr 2009 wurde auf Initiative der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) in Kooperation mit dem Bundesministerium für Gesundheit das Projekt „Cirsmedical-Austria“ gestartet. Wie in den Nachbarländern Deutschland und der Schweiz steht heute den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Gesundheitswesens ein nationales Berichts- und Lernsystem zur Meldung von sicherheitsrelevanten Ereignissen zur Verfügung…

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: