XPOMET© Medicinale - 360° next-generation healthcare

+++ 10.-12.10.2019 in Berlin +++ Das Festival moderner Medizin und Pflege +++

Die Medizin der Zukunft ist vernetzt – interdisziplinär und intersektoral. Dank Big Data, Künstlicher Intelligenz und Robotik wird sie präziser. Molekulare Diagnostik und Genomik ermöglichen eine stärkere Individualisierung und damit höhere Erfolgsaussichten für Therapien. Mitarbeitende in Medizin, Pflege und Verwaltung werden von Routinearbeiten entlastet und treffen auf Basis orts- und zeitunabhängiger Patientendaten und umfassender Wissenssysteme gemeinsam mit informierten Patienten die geeigneten Behandlungsentscheidungen. Die Beziehungen zwischen Leistungserbringern und Patienten ändern sich grundlegend.
Die Versprechungen der neuen Ansätze für Praxis, Forschung und Entwicklung sowie Studium und Weiterbildung sind groß – aber auch die Vorbehalte gegenüber den Innovationen etwa bezüglich Datenschutz und dem Wegfall von Arbeitsstellen sind gravierend. Hier setzt die XPOMET Medicinale an.
Das Festival der Zukunft in Medizin und Pflege hat hoch gesteckte Ziele: Es will Mitarbeitenden aus den Gesundheitsberufen die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Technologien vermitteln. Es will diese Zielgruppen dazu motivieren, diese Entwicklungen aktiv mitzugestalten. Wie schafft das Festival das?
… Lesen Sie hier weiter!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Martin Fuchs folgt Anfang 2023 auf Julian Hadschieff als CEO der PremiQaMed Group

Martin Fuchs folgt Anfang 2023 auf Julian Hadschieff als CEO der PremiQaMed Group

Mit 1. Jänner 2023 übernimmt Mag. Martin Fuchs den Vorsitz der Geschäfts­führung von Unter­nehmens­gründer KR Mag. Julian Hadschieff. Der zieht sich nach 32 Jahren des Aufbaus aus dem Unter­nehmen zurück.