Aus einem Bewohnerzimmer ein Zuhause gestalten

Lesedauer beträgt 2 Minuten
Autor: Scho

Eine Pflegeeinrichtung ist weit mehr als ein Arbeitsplatz oder Aufenthaltsort. Es ist ein Ort, an dem Menschen tagtäglich die Bedürfnisse von Pflegebedürftigen über ihre eigenen stellen. Für Bewohner ist es nicht nur Lebensmittelpunkt, sondern vor allem ihr Zuhause. Ein Bewohnerzimmer sollte somit Sicherheit und Unterstützung bieten, aber gleichzeitig privater Wohlfühlort sein. Völker verbindet durchdachte Funktionalität mit hochwertigem Design und ermöglicht Pflegeeinrichtungen abgestimmte Raumlösungen aus einer Hand. Für besondere Wohnlichkeit hat Völker neue Designelemente für ihre Pflegebetten entwickelt und bietet zusätzlich mit den Völker Wohlfühlwelten Inspirationen für eine harmonische Gestaltung von Bewohnerzimmern.

Das Pflegebett ist mehr als ein Hilfsmittel. Es ist zentrales Element der Raumgestaltung und spielt als privater Erholungs- und Schutzort eine wichtige Rolle für das Wohlbefinden von Bewohnerinnen und Bewohnern. Für eine besonders wohnliche Atmosphäre bietet Völker drei neue Gestaltungselemente für ihre Pflegebetten. Ob moderne Holzoptik mit dem ausdrucksstarken Design T oder wohlige Gemütlichkeit dank der voll- und teilgepolsterten Designs P und SP, die neuen Elemente vereinen ergonomische Formgebung sowie griffoptimierte Geometrien. Hochwertige Materialien und Verarbeitung sorgen dabei für besondere Langlebigkeit. Auch die neuen gepolsterten Elemente sind leicht zu reinigen und für die Herausforderungen der Pflege konzipiert. Eine Auswahl verschiedener Materialien und Farben verleihen Völker Pflegebetten viele Facetten und das Plus an Wohnlichkeit. Pflegeeinrichtungen können so passend zu individuellen Einrichtungs- und Farbkonzepte ihre Pflegebetten konfigurieren.

Völker Wohlfühlwelten: wohnliches Design trifft auf durchdachte Funktionalität

Für eine harmonische Atmosphäre in Bewohnerzimmern, ist jedoch nicht allein das wohnliche Design des Pflegebett entscheidend. Bei der Gestaltung eines Orts zum Wohlfühlen, ist es wichtig, den gesamten Raum zu berücksichtigen. Die neuen Völker Wohlfühlwelten bieten daher Farb- und Designkonzepte zur Inspiration für die Raumgestaltungen von Bewohnerzimmern. Pflegebett, Nachttisch, Einrichtungssysteme und Zubehör – jedes Element wird hier eingebunden. Alle Völker Raumlösungen vereinen dabei Wohnlichkeit mit Funktionalität für höchste Sicherheit, Komfort und Flexibilität. Stets im Mittelpunkt stehen die Bedürfnisse von Bewohnern – für Orte, die den Alltag erleichtern und schöner machen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Das erste „Immunis Sponsorship for Young Science“ steht fest

Das erste „Immunis Sponsorship for Young Science“ steht fest

Die PreisträgerInnen des 1. Immunis Sponsorship for Young Science stehen fest: Sarah Spöck (Meduni Innsbruck) gewinnt für ihre Forschung über TET Enzyme; Mustapha Jaiteh (CeMM) gewinnt für seine Forschung zum Zell-Immungedächtnis.