Das SeneCura Sozialzentrum Wolfsberg feiert 10 Jahre

Lesedauer beträgt 3 Minuten
Autor: Scho

Am 2. September gab es wahrhaftig großen Grund zum Feiern, denn das SeneCura Sozialzentrum Wolfsberg feierte zehnjähriges Jubiläum. SeneCura Geschäftsführer Markus Schwarz hielt anlässlich der Veranstaltung eine bewegende Rede und Stadtpfarrer Christoph Kranitzky sprach den Segen. Nach dem Festprogramm hieß es: Speis, Trank und Musik für die zahlreichen Gäste, die BewohnerInnen und ihre Angehörigen sowie das SeneCura Team – eine wahrlich gelungene Veranstaltung!

Seit nunmehr einer Dekade können über 80 SeniorInnen das SeneCura Sozialzentrum Wolfsberg ihr Zuhause nennen. Die Zufriedenheit und das Wohlbefinden der BewohnerInnen und MitarbeiterInnen haben hier oberste Priorität. Das Haus bietet neben bester Betreuung 30 spezielle Plätze für Menschen mit Demenz, einen großen Memory-Garten, und ein abwechslungsreiches Aktivitätenprogramm. Auch Seelsorge durch die Pfarre und gemeinsame Gebetsrunden dürfen nicht fehlen. Das musste zum zehnjährigen Jubiläum natürlich gefeiert werden!

In der hauseigenen Gartenanlage versammelten sich die BewohnerInnen und Gäste, um gemeinsam in entspannter Atmosphäre ihre Erlebnisse und Anekdoten aus dem vergangenen Jahrzehnt zu teilen. Für die Gäste gab es nach der Festrede von SeneCura Geschäftsführer Markus Schwarz und der feierlichen Segnung durch Stadtpfarrer Christoph Kranitzky Spaß und Schmankerl für Jung und Alt. Für köstliche Speisen sorgte die hauseigene Küche, die die Gäste mit köstlichem Hirschragout mit Eierschwammerln, frischen Salaten und einem großen Kuchenbuffett als krönenden Abschluss verwöhnte. Ein Fest wäre kein richtiges Fest ohne Musik! Das Trio „Geschwister Scharf“ sorgte für gute Stimmung und begeisterte die Festgruppe mit Klassikern und Hits von damals. Die Veranstaltung war ein Riesenerfolg, alle verbrachten fröhliche Stunden miteinander und hatten einiges zu lachen.

„Wir freuen uns über die zahlreichen Gäste, die mit uns das Jubiläum feierten, und sind sehr stolz und dankbar für unser mittlerweile zehnjähriges Bestehen! Das Wohlbefinden unserer BewohnerInnen sowie Nähe und Geborgenheit stehen bei uns an erster Stelle – wir möchten zu bestmöglicher Lebensqualität beitragen und ihnen Lebensfreude sowie viele schöne Momente schenken“, freute sich Jasna Krijan, SeneCura Regionaldirektorin Kärnten, über das gelungene Fest.

Besondere Ehrung für langjährige Mitarbeitende

Nicht nur das zehnjährige Jubiläum stand im Fokus der Veranstaltung, sondern auch die langjährigen MitarbeiterInnen: 22 KollegInnen des SeneCura Sozialzentrums Wolfsberg sind bereits seit zehn Jahren im Haus beschäftigt und sorgen mit viel Engagement für das Wohlergehen der BewohnerInnen. Das SeneCura Team bedankte sich bei ihnen mit einer Urkunde und Einkaufsgutscheinen der Stadt Wolfsberg.

Ein ganz besonderes Lob sprach Margot Kaufhold dem SeneCura Team in ihrer berührenden Rede aus. Sie schilderte ihre Erfahrungen mit der liebevollen Betreuung ihrer Mutter.

„Es ist eine zentrale Frage, wie in einer Region die Betreuung und Pflege der älteren Menschen organisiert ist. Menschlichkeit, Einfühlungsvermögen, Empathie aber auch Versorgungssicherheit und höchste Standards stehen dabei im Mittelpunkt. All diese Themenpunkte werden in Wolfsberg seit nunmehr zehn Jahren durch unser Sozialzentrum optimal erfüllt. Großer Dank gebührt dabei vor allem den MitarbeiterInnen in unserem Haus. Egal in welchem Aufgabengebiet, sie alle leisten eine ganz besonders wichtige Arbeit. Gerade die letzten zwei Jahre haben uns deutlich vor Augen geführt, wie wichtig es ist, wenn man sich auf engagierte MitarbeiterInnen verlassen kann! Ich persönlich bin sehr stolz auf die gute Arbeit, die das Team in Wolfsberg in den letzten zehn Jahren geleistet hat“, so Markus Schwarz, COO SeneCura.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

GCI Health ist neues LSN-Mitglied

GCI Health ist neues LSN-Mitglied

GCI Health ist ein Experten-Team im Life Science Nord e. V., das sich seit mehr als 20 Jahren auf die strategische Kommunikation im Gesundheitsbereich spezialisiert hat – herzlich Willkommen im norddeutschen Branchennetzwerk der industriellen Gesundheitswirtschaft! Die inhabergeführte GCI Health Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH ist Teil der WPP Gruppe. Das Unternehmen beschäftigt fast 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an zwei Standorten in Deutschland.

Von Webtechnologien und Formel-1-Feeling: Einblicke in die Entwicklung von Kliniksoftware

Von Webtechnologien und Formel-1-Feeling: Einblicke in die Entwicklung von Kliniksoftware

Der Leiter der Softwareentwicklung bei Meierhofer, Ludwig Hurt, über Forschung, Programmierung und den Einstieg in die Branche.