Ferialpraktikanten sammeln Berufserfahrung im Landesklinikum Amstetten

Lesedauer beträgt 1 Minuten
Autor: Scho

In den Sommermonaten bietet das Landesklinikum Amstetten jungen Menschen die Möglichkeit, Praxisluft zu schnuppern. Im heurigen Jahr sammeln 9 Ferialpraktikantinnen und –praktikanten wertvolle Erfahrungen, welche sie in der beruflichen Zukunft gut nutzen können. Ihr Engagement und Interesse stellen sie in der Klinikumsküche, im Sekretariat, der Materialverwaltung und im Betriebskindergarten unter Beweis. Der erste Einblick in die Arbeitswelt im Klinikum ist möglicherweise ein Wegbereiter für einen späteren Einstieg in das Gesundheitswesen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alzheimer Risiken erkennen – bereits 17 Jahre vor der Diagnose

Alzheimer Risiken erkennen – bereits 17 Jahre vor der Diagnose

Für die Prävention und Behandlung der Alzheimer-Demenz wäre es hilfreich, Menschen mit hohem Erkrankungsrisiko früh identifizieren zu können. Doch welche Biomarker können auf eine erhöhte Erkrankungswahrscheinlichkeit hinweisen?