GS1 Healthcare Days 2018 ON TOUR: Linz, 20.6. + Graz 28.6.

+++ Die nächsten Termine: Linz am 20. Juni (Modul 1+2) und Graz am 28. Juni (nur Modul 1) +++

Von der Umsetzung der regulatorischen Anforderungen sind Hersteller genauso betroffen wie Händler, Gesundheitsdienstanbieter und Solution Provider. Denn nur durch die Beteiligung aller ist eine nahezu vollständige Rückverfolgbarkeit von Arzneimitteln und Medizinprodukten vom Hersteller zum Patienten zur Verbesserung der Patientenversorgung gewährleistet.
Neben vielen nützlichen Informationen, Updates und Hinweisen zu den aktuellen rechtlichen Anforderungen sowohl für Arzneimittel als auch Medizinprodukte erwartet Sie in jedem Modul eine praktische Übung. Sie lernen Hands-On, wie GS1 Standards umgesetzt werden.

// Modul 1: Fälschungssicherheit von Arzneimitteln
In Kooperation mit AMVS GmbH

// Modul 2: UDI Anforderungen mit GS1 erfüllen
In Kooperation mit en.co.tec und Austromed

… Zur Anmeldung!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Leuchtfarbe & Laser machen Operationen am Darm noch sicherer

Leuchtfarbe & Laser machen Operationen am Darm noch sicherer

Mit dem ICG-Verfahren kommt im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried seit kurzem eine Innovation in der Darmchirurgie zum Einsatz. Damit lässt sich die Durchblutung der Darmgefäße noch während des Eingriffs kontrollieren, um eine optimale Heilung zu gewährleisten.