Neues aus der Welt der Gesundheits­wirtschaft im März 2023

Lesedauer beträgt 1 Minuten
Autor: Redaktion

Wie lauten die drei Siebe des Sokrates und was haben sie mit den Veranstaltungen aus dem Bereich der Gesundheitswirtschaft und des Gesundheitswesens zu tun? Die Auflösung finden Sie in unserem neuen Newsletter.

Planung ist das halbe Leben. Wer jetzt schon bis zum Herbst vorplanen möchte, wird sich über unsere Event-Übersicht freuen. Denn unsere Redaktion hat die wichtigsten Veranstaltungen aus dem Segment der Gesundheitswirtschaft und des Gesundheitswesens bis weit über den Sommer hinaus zusammengestellt. Reisen Sie mit uns von Wien über Schladming nach Klagenfurt und weiter nach Innsbruck – und von München über Köln nach Bremen und Berlin. Welche hochkarätigen Events Sie dort – sowie in vielen weiteren europäischen Städten – erwarten und warum diese außerdem durch die drei Siebe des Sokrates gesiebt wurden, können Sie in unserem neuen Newsletter nachlesen.

13. Österreichischer Gesundheitswirtschafts­kongress

Dreifach gesiebt wurde freilich auch das Programm des 13. Österreichischen Gesundheitswirtschaftskongresses, der am 22. und 23. Juni in Wien stattfinden wird. Es erwarten Sie auch dieses Jahr wieder hochinteressante Vorträge und Diskussionen. Dazu eine Empfehlung: In unserer Nachschau können Sie sich ein Bild vom letztjährigen Kongress machen.

Digitale Innovationen

Was gibt es sonst noch Neues in der Welt der Gesundheitswirtschaft? Neue digitale Innovationen für Gesundheitsbetriebe und Kliniken, die das Leben sowohl für medizinische Fachkräfte als auch für Patientinnen und Patienten erleichtern.

Um einen europaweiten Datenaustausch zu ermöglichen, wird aktuell der Europäische Gesundheitsdatenraum (European Health Data Space, EHDS) auf EU-Ebene verhandelt. Was bringt der EHDS und wer profitiert davon? Das und noch vieles mehr lesen Sie in unserem Newsletter.

Führungspositionen im Gesundheitswesen

Zu guter Letzt ein Hinweis in eigener Sache: Vor kurzem haben wir unser Jobportal für Management und Führungspositionen im Gesundheitswesen gelauncht. Falls Sie eine Führungspersönlichkeit sind, können Sie unsere Plattform nutzen, um nach guten Jobs zu suchen. Sind Sie Arbeitgeber im Gesundheitsbereich, schnüren wir gerne ein für Sie passendes Stellenmarkt-Angebot. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Schmökern!

Lesen Sie hier unseren aktuellen Newsletter. Falls Sie noch keinen Newsletter von uns erhalten, können Sie diesen hier kostenlos abonnieren.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

ÖÄK-Präsidium stellt sich hinter Ärztekammer-Präsident Steinhart

ÖÄK-Präsidium stellt sich hinter Ärztekammer-Präsident Steinhart

In der Wiener Kammer ist Steinhart weiter mit starkem Gegenwind konfrontiert. Das Präsidium der Bundeskammer sprach dem Präsidenten nun aber das "uneingeschränkte Vertrauen" aus.