Unternehmensentwicklung in der OÖG Holding

Mit Gründung der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) und ihrer Beteiligung am Kepler Universitätsklinikum entstand ein Konzern, der mit einem Marktanteil von 54,5% der größte Gesundheitsdienstleister in Oberösterreich ist. Insgesamt beschäftigt die OÖG ca.14.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weiterlesen

Tiroler Endoskopie Hygiene Surveillance Studie

Der erste Teil der Tiroler Studie wurde im Vorjahr an dieser Stelle veröffentlicht. Ziel der Untersuchung war es, die Qualität der Aufbereitung gastrointestinaler Endoskope in Tiroler Krankenanstalten und Facharzt-Praxen im Arbeitsalltag zu erheben. Die nun vorliegenden Endergebnisse zeigen einen hohen Hygiene-Level, ...Der erste Teil der Tiroler Studie wurde im Vorjahr an dieser Stelle veröffentlicht. Ziel der Untersuchung war es, die Qualität der Aufbereitung gastrointestinaler Endoskope in Tiroler Krankenanstalten und Facharzt-Praxen im Arbeitsalltag zu erheben. Die nun vorliegenden Endergebnisse zeigen einen hohen Hygiene-Level, ...