Selten so gedacht Überheblichkeit schwächt die Ausstrahlungskraft

Es gibt eine gutartige Ebene, die man richtigerweise mit „Selbstwert“ bezeichnet. Dies beschreibt ein Verhalten, bei dem man seinen „besten Fuß nach vorne setzt“ und bezieht sich auf die normale Befriedigung, die sich aus erfolgreicher Anstrengung und der Erreichung eines Zieles ergibt.

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weiterlesen

Qualitätssicherung in österreichischen Einrichtungen der Akutgeriatrie und Remobilisation (AG/R)

Die effiziente Versorgung der immer älter werdenden Bevölkerung wird in Zukunft aufgrund des steigenden Kostendrucks im Gesundheitswesen eine relevante Rolle spielen. Großes Optimierungspotenzial bietet dabei die Betreuung akutgeriatrischer Patienten. Deren Behandlung in eigens dafür vorgesehenen Einrichtungen der AG/R soll helfen, den allgemeinen akutstationären Bereich zu entlasten. Durch abgestimmte Betreuungsstandards in diesen Einrichtungen lassen sich zusätzliche Effizienzsteigerungen erreichen.