Einzelinteressen

Das Gesundheitsministerium hat sich zu einem außergewöhnlichen Schritt entschlossen. Oder vielmehr den ersten Schritt für einen außergewöhnlichen Schritt getan. Per Gesetz soll die Pharmaindustrie in den kommenden drei Jahren zu insgesamt rund 375 Millionen Euro an Preisnachlässen verpflichtet werden. Die Verhandlungen zwischen…

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weiterlesen

Advancing Austrian life science at the heart of Europe

Österreich zählt in den europäischen Life Sciences zu den wesentlichen Akteuren und hat sich aufgrund erfolgreicher Entwicklungen von Arzneimittelkandidaten, Produkten, Technologien und Dienstleistungen auch international Anerkennung verschafft.