Viel Mut zur Lücke

Lesedauer beträgt 9 Minuten
Autor: Josef Ruhaltinger

Nach der überraschenden Präsentation der Pflegereform kehrt Ernüchterung ein. Einige der Maßnahmen drohen den hohen Ausbildungsstand der heimischen Pflegekräfte zu torpedieren. Es bleibt die Hoffnung auf einen starken zweiten Akt.

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weiterlesen

Qualitätsmanagement in Alten- und Pflegeheimen: Schönwetterprogramm oder professionelle Navigation in stürmischen Zeiten?

erden muss? Doch die Pandemie und die Auswirkungen des zunehmenden Personalmangels lassen Fragen rund um die Aufwand-Nutzen-Relation des Qualitätsmanagements erneut aufflammen