Siemens Healthineers: Ultraschallsystem Acuson Redwood

+++ Neues Ultraschallsystem Acuson Redwood bietet kosteneffiziente medizinische Bildgebung auf Premium-Niveau +++

– Neueste technische Anwendungen ermöglichen eine präzise Diagnostik und klare Läsionserkennung und -charakterisierung
– KI-gestützte Tools helfen, die Ultraschalluntersuchung zu vereinfachen und die Effizienz zu steigern
– Das leichte, moderne Design ermöglicht einen einfachen Transport und Einsatz in allen klinischen Abteilungen

Siemens Healthineers hat mit dem ACUSON Redwood ein neues Ultraschallsystem auf den Markt gebracht, das auf der neuen Plattformarchitektur des Unternehmens aufbaut und Anwendungen auf dem technisch neuesten Stand für mehr klinische Sicherheit, KI-gesteuerte Tools für einen intelligenten Workflow und kardiologische Funktionen für einen interdisziplinären Einsatz (Shared Service) in verschiedenen Krankenhausabteilungen bietet. Diese Eigenschaften, zusammen mit einem tragbaren und leichten Design, bieten Klinikern eine erschwingliche und effiziente, leistungsstarke Bildgebungslösung.…Lesen Sie hier weiter!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Pfizer schlug sich zum Jahresauftakt unerwartet gut

Pfizer schlug sich zum Jahresauftakt unerwartet gut

Abseits des Covid-Geschäfts konnte Pfizer aus eigener Kraft um fünf Prozent zulegen. Bereinigt um Sonderfaktoren lag das Ergebnis je Aktie ebenfalls deutlich über den Erwartungen am Markt.

10 Jahre Biotech-Graz: Geburtstag einer Erfolgsgeschichte

10 Jahre Biotech-Graz: Geburtstag einer Erfolgsgeschichte

Vor zehn Jahren haben die Universität Graz, TU Graz und Medizinische Universität Graz, die interuniversitäre Zusammenarbeit an der Schnittstelle zwischen Mensch, Technik und Medizin beschlossen. Anlässlich des runden Jubiläums zogen die Universitäten eine Zwischenbilanz.