Herwig Wetzlinger: „Wir haben die Tage der Pandemie nicht vergessen“

Lesedauer beträgt 2 Minuten
Autor: Josef Ruhaltinger

Wieso die wertorientierte Beschaffung in Österreichs Spitälern keine Freunde hat: Herwig Wetzlinger, Vorstand des Wiener Gesundheitsverbundes, im ÖKZ-Interview.

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weiterlesen

Umweltfolgenabschätzung als Teil von Health Technology Assessment

Wäre der Gesundheitssektor ein Land, so wäre es der fünftgrößte CO2-Emittent der Welt. Laut eines Berichts der NGO „Health Care without Harm“ machen die Länder der Europäischen Union mehr als die Hälfte des weltweiten Klima-Fußabdrucks des Gesundheitswesens aus. Der Gesundheitssektor trägt daher Verantwortung, die Umweltschäden zu minimieren, zumal diese umgekehrt enorme negative Folgen für die Gesundheit mit sich bringen. Health Technology Assessment ist prädestiniert, die Umweltfolgen von Gesundheitstechnologien als weiteren Baustein der Entscheidungsunterstützung darzustellen. Ein Konsens über geeignete Methoden fehlt jedoch noch.