SeneCura Gruppe übernimmt Gesundheitszentrum Revital Aspach

+++ Gesundheitszentrum Revital Aspach +++

Die SeneCura Gruppe übernimmt – vorbehaltlich der Zustimmung durch die Bundeswettbewerbsbehörde – voraussichtlich mit 01.02.2021 das Gesundheitszentrum Revital Aspach im oberösterreichischen Bezirk Braunau und wird die Einrichtung unter dem Namen „OptimaMed Rehabilitationszentrum Aspach“ weiterführen.

Die SeneCura Gruppe, einer der Markt- und Innovationsführer im Bereich Pflege und Gesundheit in Österreich, baut ihr Angebot mit der Übernahme des oberösterreichischen Gesundheitszentrums Aspach weiter aus. SeneCura betreibt derzeit in der Gesundheitssparte OptimaMed zahlreiche Einrichtungen: ambulante und stationäre Rehabilitationszentren, Gesundheitsresorts mit Angeboten für Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA) und Kur, physikalische Institute sowie ein Dialysezentrum – nun ergänzt durch ein weiteres Kompetenzzentrum in der orthopädischen Rehabilitation und physikalischen Medizin. …Lesen Sie hier weiter!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

„Für Neulinge im Reinraum ist die Cleanzone Gold wert“: Lukas Holzinger, RSE+ Architekten im Interview

„Für Neulinge im Reinraum ist die Cleanzone Gold wert“: Lukas Holzinger, RSE+ Architekten im Interview

Lukas Holzinger, Geschäftsführender Gesellschafter der RSE+ Architekten, plant seit rund 20 Jahren Reinräume. Seit diesem Jahr ist er sowohl neu im Vorstand des Deutschen Reinrauminstituts als auch in der Strategiekommission der Fachmesse. Im Interview spricht er über seine eigenen Erfahrungen mit Reinräumen und über Herausforderungen für die Branche

Das Team der Gesundheits- und Krankenpflegeschule übersiedelt in den Bildungscampus nach Mauer

Das Team der Gesundheits- und Krankenpflegeschule übersiedelt in den Bildungscampus nach Mauer

Das Team der Gesundheits- und Krankenpflegeschule verabschiedet sich bei den Kolleginnen und Kollegen aus dem Landesklinikum Amstetten. 55 Jahre war die Schule in Amstetten angesiedelt. Mit August 2022 ist der neue Bildungscampus Mostviertel in Mauer angesiedelt.