Völker: Klinikbett S 966: Einzigartiger Patientenkomfort

+++ Neues Klinikbett S966: Innovationen für Patienten und Pflegepersonal +++

– Attraktives, wohnliches Design
– Patentiertes Seitensicherungssystem
– Kopf- und Fußteil ohne Entriegeln einfach entnehmbar
– Micro-Stimulations-Liegefläche
– Geringe Betthöhe von < 30 cm reduziert Verletzungsrisiko bei Stürzen Der Klinik- und Pflegebettenhersteller Völker verbessert mit dem innovativen neuen Klinikbett S 966 den Komfort für Patienten deutlich und erleichtert gleichzeitig die tägliche Arbeit des Pflegepersonals. Der Aspekt „menschenwürdige Pflege“ steht im Mittelpunkt der Produktentwicklung des spezialisierten Herstellers. Mit dem Klinikbett S 966 setzt Völker Maßstäbe für die Kombination aus Komfort und Funktionalität für Patienten und Pflegepersonal. Das neue Klinikbett S 966 des Herstellers Völker bietet zahlreiche Produktinnovationen, die Patienten und Pflegepersonal zugutekommen. Patienten bietet das Bett ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort. Durch sein attraktives Design trägt es zudem zu einer positiven, wohnlichen Atmosphäre bei und unterstützt so das Wohlbefinden und den Genesungsprozess der Patienten. Das Pflegepersonal profitiert darüber hinaus von Produkteigenschaften, die das Handling verbessern und echte Zeitersparnis im Alltag bedeuten. …Lesen Sie hier weiter!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Corona – Masken in Ordinationen bei Infekten weiterhin empfohlen

Corona – Masken in Ordinationen bei Infekten weiterhin empfohlen

Auch wenn die Maskenpflicht in Ordinationen ab Montag offiziell beendet ist, sind individuelle Lösungen weiterhin möglich, informierte die Ärztekammer. Konkret heißt das, dass eine Ärztin oder ein Arzt in der eigenen Praxis das Tragen der Maske weiterhin verordnen kann, wenn dafür ein Bedarf gesehen wird.

Starke Belastung für Familien nach Geburt eines Kindes

Starke Belastung für Familien nach Geburt eines Kindes

Die psychosoziale Unterstützung von Familien in einem sehr frühen Stadium kann später psychische Störungen verhindern. Die psychosoziale Gesundheit der Kinder und ihrer Familien zu fördern, ist eine wichtige Grundlage für lebenslange Gesundheit.