x-tention - DMEA 2020: digitaler Messestand ab heute online

+++ DMEA 2020: Unser digitaler Messestand auf dmea.x-tention.com +++

Als Gesamtlösungsanbieter mit internationalen Standorten in Europa, USA und Thailand ist es für die x-tention Unternehmensgruppe wichtig, mit Kunden und Partnern auf Messen in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Durch die Absage der DMEA in Berlin wurden auch wir vor die Herausforderung gestellt, unsere Kommunikation der aktuellen Situation anzupassen. Als Unternehmen für Dienstleistungen und Produkte der digitalen Transformation war es für uns der logische Schluss, unseren Messeauftritt für dieses Jahr ebenfalls ins Digitale zu übersetzen.

Als Ergänzung zum offiziellen DMEA Sparks Programm finden Sie ab heute auf …Lesen Sie hier weiter!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Mostviertler Businessrun – Landesklinikum Amstetten war mit gleich 14 Teams dabei!

Mostviertler Businessrun – Landesklinikum Amstetten war mit gleich 14 Teams dabei!

Beim 9. Businessrun in Ardagger stellten ganze 42 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesklinikums Amstetten ihre Sportlichkeit unter Beweis. Auf der 5 km langen Strecke wurde um Sekunden, Puste aber vor allem auch Spenden gekämpft.

Neuer Wirkstoff erweitert Therapiespektrum bei Rheumatoider Arthritis

Neuer Wirkstoff erweitert Therapiespektrum bei Rheumatoider Arthritis

Ein neuer Wirkstoff zur Behandlung der Rheumatoiden Arthritis hat in der finalen klinischen Phase-III-Studie gezeigt, dass er mindestens so gut wie die derzeit als „Goldstandard“ geltende Therapie zur Behandlung dieser Autoimmunerkrankung wirkt. Damit eröffnen sich neue Therapieoptionen für Betroffene. Die Ergebnisse der internationalen Multicenter-Studie unter Leitung der MedUni Wien wurden aktuell im renommierten New England Journal of Medicine veröffentlicht.

Telemedizinische Krankmeldung soll telefonische Krankmeldung ablösen

Telemedizinische Krankmeldung soll telefonische Krankmeldung ablösen

Mit dem Ende der Maskenpflicht ab 1. Juni endet die telefonische Krankmeldung. Die Österreichische
Gesundheitskasse will das telemedizinische Angebot ausbauen und legt einen Entwurf für die digitale Krankmeldung vor.