Gesundheitsfonds Steiermark: Internationaler Tag der Händehygiene

+++ Internationaler Tag der Händehygiene +++

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den 5. Mai zum „Internationalen Tag der Händehygiene“ ausgerufen. Das Datum wurde bewusst gewählt und symbolisiert die fünf Finger der Hand. Die Bedeutung der richtigen Händehygiene wird an diesem Tag in den Mittelpunkt gerückt. Laut European Centre for Disease Prevention and Control sind jährlich geschätzt 4,1 Mio. Menschen in Europa von einer gesundheitssystem-assoziierten Infektion betroffen. Als direkte Konsequenz solcher Infektionen wird geschätzt, dass mindestens 37.000 Menschen sogar daran versterben.… Lesen Sie hier weiter…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

OÖ-Ärztekammer-Präsident: „Ein Vorzeigeprojekt für Europa“

OÖ-Ärztekammer-Präsident: „Ein Vorzeigeprojekt für Europa“

Dr. Peter Niedermoser begrüßt den Beschluss zur Einführung einer Impfpflicht. Kritik übt der Präsident der Ärztekammer für Oberösterreich aber am geplanten langatmigen Stufenplan bei der Umsetzung.