MED Uni Graz unter den besten 200 Universitäten der Welt

Lesedauer beträgt 1 Minuten
Autor: Redaktion

Einen großen Erfolg gab es für die Med Uni Graz beim „Times“-Uni-Ranking zu feiern. Neben der Uni Wien konnte sich die Grazer Universität als eine von zwei österreichischen Hochschulen unter die Top-200 der Welt vorarbeiten. Das Ranking hat 1662 Universitäten aus 99 Ländern verglichen. Für die Med Uni Graz ist es der erstmalige Vorstoß unter die Top-200. Sie kletterte von den Rangplätzen 201-250 auf Platz 196.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

ÖÄK-Mayer zur Ärzteausbildung: Politik und Länder haben „das System nicht verstanden“

ÖÄK-Mayer zur Ärzteausbildung: Politik und Länder haben „das System nicht verstanden“

Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer betont, dass in den Spitälern der Nachwuchs fehlt und fordert Investitionen in die Ausbildung.