Neues aus der Welt der Gesundheits­wirtschaft im September 2023

Lesedauer beträgt 2 Minuten
Autor: Redaktion

Was haben Albert Camus und die Bauern im Alten China mit unserem Gesundheitssystem zu tun? Wie wird zukünftig der volkswirtschaftliche Rahmen für unser Gesundheitswesen aussehen? Und wie können unsere Spitäler zu Green Hospitals avancieren? Die Antworten lesen, hören und sehen Sie in unserem September-Newsletter – holen Sie sich dort auch gleich die besten Event-Tipps für den Herbst.

Ein bunter Veranstaltungsherbst steht uns bevor. In unserem neuen Newsletter finden Sie wieder alle Events im Gesundheitswesen – egal ob zur Aus-, Fort- und Weiterbildung. Klicken Sie rein und Sie erhalten einen raschen Überblick über alle Veranstaltungen – und das sogar bis zum nächsten Frühling 2024.

Reiche Ernte im Herbst

Warum die Headline unseres aktuellen Newsletters „Lamento mit Reis“ heißt und was Albert Camus und die Reisbauern im Alten China damit zu tun haben, lesen Sie hier. Sie werden staunen.

Green Hospital

Der ökologische Fußabdruck der Krankenhäuser ist sehr groß. Zwei Nachhaltigkeitsexperten erklären in unserem Hörgang-Podcast, wie die C02-Bilanz eines Krankenhauses zustande kommt und welche Rolle Mehrweg-OP-Abdeckungen und OP-Mäntel dabei spielen. Hören Sie hier unseren informativen Podcast.

Außerdem erfahren Sie in unserem Newsletter Neues zum Thema Sprachtechnologie-Lösungen, die helfen, massiv Zeit einzusparen und somit das Personal in den heimischen Spitälern zu entlasten. Und wir stellen eine neue Informations-App vor, die Mitarbeiter:innen in Gesundheitsbetrieben schnell, lückenlos und sicher über kurzfristige Maßnahmen und Änderungen benachrichtigen soll.

Zum Nachsehen: das war der 13. Österreichische Gesundheitswirtschafts­kongress

Gleich zu Beginn des 13. Österreichischen Gesundheitswirtschaftskongresses zeigt Prof. Christoph Badelt in seiner pointierten Keynote auf, wie der zukünftige volkswirtschaftliche Rahmen für unser Gesundheitswesen aussehen wird. Was bedeutet das konkret – und was hat sich sonst noch alles auf dem Kongress getan? Hier geht es zu den Bildern, Videos und Vortragsunterlagen. Außerdem können Sie hier eine Auswahl an Vorträgen nachsehen.

Save the date

Wir freuen uns auf weitere spannende Vorträge namhafter Referentinnen und Referenten beim 14. Österreichischen Gesundheitswirtschaftskongress am 13. und 14. Juni 2024.

Wir wünschen Ihnen einen bunten Herbst!

Lesen Sie hier unseren aktuellen Newsletter. Falls Sie noch keinen Newsletter von uns erhalten, können Sie diesen hier kostenlos abonnieren.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

15 Jahre Department für Psychosomatische Medizin

15 Jahre Department für Psychosomatische Medizin

Psychische Zustände haben ganz offensichtlich Auswirkungen auf den menschlichen Körper - die Psychosomatische Medizin beschäftigt sich genau damit. "Allerdings ist nach wie vor noch einige Aufklärungsarbeit nötig, viele kennen uns noch nicht“, schildert Prim. Dr. Georg Weinländer, ärztlicher Leiter des Departments für Psychosomatische Medizin am Landeskrankenhaus Hohenems.