Polyfilm: Dokumentarfilm ZU JEDER ZEIT - Filmstart 20. Juni 2019

+++ ZU JEDER ZEIT +++

Aufmerksam, warmherzig und kunterbunt wie das Leben: so ist der neue Film von Nicolas Philibert („Sein und Haben“). Diesmal geht es nicht in eine Dorfschule, sondern in ein Krankenhaus bei Paris. Im Mittelpunkt stehen Pflegerinnen und Pfleger in der Ausbildung sowie ihre Lehrkräfte.
Und wie von Nicolas Philibert nicht anders zu erwarten, dominiert auch hier die Lebensfreude, es gibt unverhoffte Einblicke, und die offene Sympathie für das Pflegepersonal der Klinik weht wie ein frischer Frühlingswind durch den Film.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: