Blick ins Programm der Cleanzone Conference

+++ cleanzone 23. + 24.10.2018 +++ Die Vorbereitungen gehen in die heiße Phase +++

Seit kurzem stehen die Sprecher und Vorträge des Kernevents, der Cleanzone Conference, fest. Nach dem Motto: „So viel wie nötig, so wenig wie möglich“ zeigt die Cleanzone Conference, wie ein Reinraum aussehen kann, der optimal auf die Bedürfnisse des Betreibers ausgerichtet ist. Das kann auch heißen, es reicht ein Sauberraum. Auf der Konferenz spielen außerdem die Themen Effizienz und Simulation eine wichtige Rolle. Wenn im Vorfeld beispielsweise durch die BIM-Methode ein digitales Modell entsteht, können mögliche Fehler oder Überdimensionierungen bereits vor Baubeginn erkannt werden. Ein weiterer Schwerpunkt der Konferenz liegt auf neuen Richtlinien und Verfahren für Reinräume in der modernen Medizin.

Druckfrisch: Das Konferenzprogramm

Cleanzone Conference: Im Interview Nikolaus Ferstl

Nach dem Cleanroom Award war alles anders

Konferenz- und Messetickets buchen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Kooperation Siemens Healthineers und KAGes zeigt Bestand marc feiert 20‐jähriges Jubiläum

Kooperation Siemens Healthineers und KAGes zeigt Bestand marc feiert 20‐jähriges Jubiläum

Die Steiermärkische Medizinarchiv GmbH (marc) wurde im Jahr 2002 von der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H (KAGes) und dem Medizintechnikunternehmen Siemens Healthineers gegründet. Ziel war es, moderne und zukunftsweisende technische Lösungen für die Archivierung und Verteilung medizinischer Bilddaten anzubieten.