teamplay überzeugt an über 3600 Standorten

Einerseits steigen die Kosten für Gesundheitsanbieter und andererseits erwarten sich Patienten ein immer Mehr an klinischer Versorgung. – Um hierbei wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen heute Kliniken kontinuierlich und ohne großen Aufwand Auskunft über die Wirtschaftlichkeit ihrer radiologischen Abteilung erhalten, um Verbesserungspotenziale aufzuspüren.

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weiterlesen

Pflegekräfte abgängig Keine Landzeitstrategien, um den Mangel zu beheben.

Österreichs künftiger Bedarf an Pflegepersonal stellt das
Sozialsystem vor enorme Herausforderungen. Implacementstiftungen
helfen, akute Personallücken zu schließen.
aber es braucht ein Bündel an maßnahmen, um genügend
Pflegekräfte für die Zukunft zu rekrutieren.

Weiterlesen

Am Ziel vorbei

Es ist wahrscheinlich für die Welt, Wien-Favoriten und das hintere Zillertal wurscht, was die österreichische Bundesgesundheitskommission so beschließt. Darüber zu schreiben lohnt sich selbst für einen immer grantigen kolumnisten wie Ihren A. di Positas gewöhnlich nicht. Aber die „Rahmen-Gesundheitsziele“, die am 29. Juni von diesem Gremium beschlossen wurden, haben es mir angetan.