Immer in Bewegung – neue therapeutische Angebote der Geriatrischen Gesundheitszentren

Lesedauer beträgt 3 Minuten
Autor: GGZ

Zur Förderung der Mobilität und Gesundheitskompetenz geriatrischer Patientinnen und Patienten entstanden in den Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz (GGZ) zuletzt zwei außergewöhnliche therapeutische Betreuungsangebote. Ein seniorengerechter Therapiepark im Freigelände und ein Ganglabor für differenzierte Ganganalyse.

Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Beitrag zu lesen.

nach Login weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weiterlesen

Mit dem Salon Stolz zum Pflegewohnheim der 5. Generation

Durch die Eröffnung des neuen Salon Stolz in der „Senior:innenresidenz Robert Stolz“ wurde nicht nur ein neues Museum eröffnet, sondern ein Pilotprojekt für das gemeinsame, inklusive und generationsübergreifende Erleben im Pflegewohnheim der 5. Generation geschaffen.